Loading...
Maiszünslerbekämpfung2018-10-05T08:58:52+00:00

Biologische Maiszünslerbekämpfung
mit Drohnen und Trichogramma

Jetzt anfragen!

Vorgehen

Maisanbauflächen sind bereits bundesweit vom Zünsler betroffen. Durch den Maiszünsler knicken nicht nur die Maisstauden ab, über die Fraßgänge können sich gleichzeitig auch Fusarienpilze ansiedeln.

Mit unserem GPS – gesteuerten Multicopter werden die in Kugeln verpackten Eier der Trichogramma-Schlupfwespe eines Eiparasiten des Maiszünslers aus der Luft verteilt.

Wir fliegen Ihre Maisfläche exakt ab und bringen dabei die Trichogramma-Kugeln gleichmäßig im Bestand aus und dokumentieren die ausgebrachten Kugeln.

Schnell – Effektiv – Sicher – Biologisch

So viel Hektar können wir für Sie fliegen!

Im Jahr 2018 haben wir in Bayern, Hessen und Nordrhein-Westfalen insgesamt 948 ha Fläche beflogen.

Wir sind imstande, insgesamt 5.000 ha Fläche zu befliegen.

Durch die enge Zusammenarbeit verschiedener Institutionen sind wir in der Lage, die Maiszünsler-Bekämpfung zum richtigen Zeitpunkt zu starten.

R2 Data Solutions

Unser Partner R2 Data Solutins steht uns zur Seite, damit wir Ihnen höchste Effizienz bei der Bekämpfung von Maiszünslern bieten können.

Ein weiterer Partner ist die Firma Range Rotors, die unsere Kopter regelmäßig wartet und pflegt.

Zahlen und Fakten

Im Jahr 2018 haben wir mit über 1.000 Hektar in 6 Bundesländern 8 Wochen lang erfolgreich den Maiszünsler bekämpft!

Jetzt Anfragen!

Sie benötigen Unterstützung oder haben eine Frage?

VORNAME *
NACHNAME *
EMAIL ADRESSE*
TELEFON

BETREFF

IHR ANLIEGEN?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Rubrik "Datenschutz".

Schließen